Panoramablick über Wilkau-Haßlau und der Schriftzug Wilkau-Haßlau - das Tor zum Erzgebirge
Inhaltsverzeichnis           Gästebuch           Webcam           Impressum           Kontakt
Eine Seite zurück  Zur Startseite Zur Anmeldung
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Sachbearbeiter Finanzwesen/Controlling (m/w/d)
 

Die Stadtverwaltung Wilkau-Haßlau sucht zum 01.08.2019 für den Fachbereich Bau, öffentliche Ordnung und Verkehr einen

Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzwesen/Controlling


Das erwartet Sie:









Haushaltsführung und Controlling im gesamten Fachbereich Bau
 - Überprüfung von Rechnungen, Rechnungslegung und –bearbeitung
 - Abrechnung und Kontrolle von Dritt- und Haushaltsmitteln
 - Zuarbeiten für Haushaltsplan
Betreuung fördermittelbezogener Vorhaben inkl. Rechnungsprüfung und Schriftverkehr
Mitwirkung bei Baumaßnahmen und Erstellung strategischer Konzepte etc.
Abrechnung und Controlling im Bereich Gebäudemanagement


Unsere Anforderungen:












Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r oder Abschluss einer anerkannten gleichwertigen Berufsausbildung
betriebswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere in der bauwirtschaftlichen Kalkulation sowie Kenntnisse in der Haushaltsführung und –kontrolle
Erfahrungen in der kommunalen Verwaltung oder im Bereich Bau
gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit
selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
sichere Kenntnisse gängiger Anwendungssoftware, idealerweise Kommunalsoftware (IFR, Archikat, Caigos u.ä.)
Besitz des Führerscheins Klasse B


Das bieten wir:












eine nach der Entgeltgruppe 8 TVöD befristete Vollzeitstelle (40 Std/Woche) als Elternzeitvertretung
Die Einstellung erfolgt zunächst nach § 14 Abs. 3 des Teilzeit- und Befristungsgesetztes. Eine Weiterbeschäftigung nach der Sachgrundbefristung ist nicht ausgeschlossen, die Vergütung kann je nach Aufgabengebiet variieren.
flexible Arbeitszeiten
vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
zentraler Standort, verkehrsgünstig gelegen und ausgesprochen gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden


Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber (m/w/d) nach Maßgabe des SGB IX berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis der Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung ist den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns.

Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, ggf. Schul- und Abschlusszeugnisse mit Notenspiegel, Qualifikationsnachweise, lückenlose Arbeitszeugnisse und dienstliche Beurteilungen) senden Sie bitte

bis zum 01.06.2019 (Posteingang)

mit Angabe des Kennwortes: Sachbearbeiter Finanzwesen/Controlling

per E-Mail an personalwesen@wilkau-hasslau.de

Kontaktdaten für die schriftliche Bewerbung:

Stadtverwaltung Wilkau-Haßlau
Personalwesen
Kennwort: "Sachbearbeiter Finanzwesen/Controlling"
Poststraße 1
08112 Wilkau-Haßlau


Falls Sie noch Fragen haben, sind wir auch gern persönlich für Sie da. Sie erreichen Frau Krauß telefonisch unter 0375 6910-0.

Bitte beachten Sie, dass wir Kosten, die aus Anlass der Bewerbung entstehen, nicht erstatten. Wir weisen außerdem darauf hin, dass nur vollständige und innerhalb der Bewerbungsfrist eingegangene Bewerbungsunterlagen im Auswahlverfahren berücksichtigt werden. Bitte fügen Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

 

Zur Druckansicht


Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares